Einsatz #1/2022

Um 5.45 Uhr wurden auch unsere Einsatzkräfte aus dem Schlaf geholt. Nachdem wir uns den Weg durch den überraschend starken Wintereinbruch gebahnt hatten, wurden die Fahrzeuge einsatzklar gemacht und die Bundesstraße 275 angefahren. Dort war u. a. ein Baum durch die Schneelast umgestürzt und blockierte die Fahrbahn. Nach 1,5 Stunden war der Einsatz beendet und wir konnten den morgendlichen Frühsport mit Schneekehren zu Hause fortsetzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Menü