Einsatz #11/2021

Ein Verkehrsunfall am Ortseingang von Steinfischbach hat heute Vormittag für einen Einsatz der Feuerwehr Waldems-Steinfischbach und des Waldemser Tagdiensts gesorgt. Gemäß der Alarmierung liefen vor Ort Kraft- und Betriebsstoffe aus, zudem wurde ein qualmender Motorraum gemeldet.

Nachdem unsere Unterstützung an der Einsatzstelle selbst nicht mehr benötigt wurde, übernahmen wir im weiteren Verlauf das Absperren der K714 ab der Abbiegung von der B8. Die Vollsperrung dauerte schließlich rund eine Stunde an.

Den Betroffenen wünschen wir gute Besserung!

Neben der Feuerwehr Waldems waren das Deutsche Rote Kreuz mit zwei Rettungswagen, die Polizei Idstein und Hessen Mobil im Einsatz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Menü