Neue Schuhe für die Jugendfeuerwehr

Am letzten Mittwoch gab es für die Mitglieder der Jugendfeuerwehr Bermbach 30 Paar neue Sicherheitsschuhe der Klasse S3 als Schutzkleidung für den aktiven Übungsdienst der Jugendlichen.

Und diese waren sogar völlig kostenlos – zumindest für die Feuerwehr.

Zwar hatte der Förderverein schon das Geld für die neuen Schuhe bereit gestellt, jedoch fanden sich mit den Palmenstellern kurzfristig Spender für diese Anschaffung. Durch die Spende von 600€ konnten die Kosten von ca. 540€ für die neuen Schuhe beglichen werden. Der Restbetrag wird im Rahmen der Jugendfeuerwehr für weitere kleine Anschaffungen verwendet werden. Das Geld für diese Spende stammt aus den Gewinnen der Aktion „Glühwein im Ort“, die in den letzten Jahren von den Palmenstellern in der Adventszeit auf dem Dorfplatz organisiert wurde und ist somit eine Spende vom ganzen Ort.

Nachdem in den letzten Jahren von diesen Gewinnen bereits andere Projekte innerhalb Bermbachs, wie zum Beispiel der neue Stromkasten auf dem Dorfplatz, die Bücherei oder der Kindergarten unterstützt wurden freut sich die Jugendfeuerwehr nun sehr über diese großzügige Spende.

Wir möchten uns auf diesem Weg ganz herzlich für diese Unterstützung bedanken. Zusätzlich möchten wir natürlich auch dazu animieren, die Aktion „Glühwein im Ort“ (sobald Corona bedingt wieder möglich) auch in Zukunft zu besuchen, damit mit dem Gewinn auch noch weiter Projekte innerhalb Bermbachs gefördert werden können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Menü