Einsatz #13/2021

+++ Gebäudebrand endet glimpflich – Wintergarten zerstört +++

Gegen 16:30 wurden die Feuerwehren aus Wüstems und Umgebung zu einem Gebäudebrand nach Wüstems alarmiert. Bereits auf der Anfahrt konnten die ersten Kräfte „auf Sicht“ fahren da eine Rauchsäule über dem Ort sichtbar war. Zu Beginn war unklar ob sich noch Personen im Gebäude befinden.

Nach ersten Erkenntnissen kam es im Bereich eines Wintergartens zu einem Feuer. Die Ursache ist derzeit noch unklar. Durch das schnelle Eingreifen der Feuerwehrleute konnte das Feuer schnell gelöscht werden. Das Dach wurde durch die Flammen komplett zerstört. Über eine Drehleiter wurde das Gebälk nach Glutnestern abgesucht.

Die Ermittlungen der Polizei wurden bereits aufgenommen.

Während des Einsatzes musste die Ortsdurchfahrt voll gesperrt werden.

(Quelle des Berichts und der Fotos: Wiesbaden 112)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Menü